Logo - Realschule plus

Hauptmenü

Der Schulsanitätsdienst

Der Schulsanitätsdienst besteht an der Anne-Frank-Realschule schon seit dem Jahr 2009. SchülerInnen, die sich für den Schulsanitätsdienst interessieren, werden bei der Johanniter-Unfall-Hilfe zur Schulsanitäterin bzw. zum Schulsanitäter ausgebildet. Die SchülerInnen lernen an einem Wochenende den theoretischen Anteil von Ersthilfemaßnahmen und an einem weiteren Wochenende lernt man die Theorie in der Praxis umzusetzen.

Der Schulsanitätsdienst hat während der Pausen seinen festen Standort in der Eingangshalle der Schule und ist zu jedem Zeitpunkt einsatzbereit, falls sich eine Schülerin bzw. ein Schüler verletzt. Den SchülernInnen wird sofort geholfen, ob kleine oder große Verletzungen. Während des Unterrichts sind die SchulsanitäterInnen über das eigens hierfür zur Verfügung gestellte Sanitätshandy zu erreichen und können kurz und prägnant über den aktuellen Notfall informiert werden.

Die Teams wechseln sich Woche für Woche ab, sämtliche Einsätze werden protokollarisch dokumentiert. Der Schulsanitätsdienst verstärkt das soziale Miteinander und die Teamarbeit. 

Als Ansprechpartnerin und Koordinatorin steht Frau Schmidt als betreuende Lehrerin zur Verfügung.

Jeden Mittwoch, von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr, finden Fortbildungen der Johanniter Jugend (Sternstraße 195, 67063 Ludwigshafen) statt. Wer Lust hat kann gerne mal vorbei schauen.

Text: Felix Jester

Sanitterbearb

Anne-Frank-Realschule plus

Bruchwiesenstraße 310
67059 Ludwigshafen
Tel: 0621 - 504 430 110
Fax: 0621 - 504 430 198

Sekretariat [AT] afrspluslu [PUNKT] de